Hier finden Sie die letzten Meldungen von meiner Facebookseite.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

05.08.20

Heute durfte ich Frau Simon zu ihrem 80ten Geburtstag gratulieren. Warum und für wen, wer Frau Simon überhaupt ist, lest ihr im Beitrag von Städtepartnerschaften und Internationale Beziehungen der Stadt Erlangen. ... Zeig mehrZeig weniger

Heute durfte ich Frau Simon zu ihrem 80ten Geburtstag gratulieren. Warum und für wen, wer Frau Simon überhaupt ist, lest ihr im Beitrag von Städtepartnerschaften und Internationale Beziehungen der Stadt Erlangen.Image attachment

24.07.20

Richtfest des neuen Gemeindehaus der Evangelischen Gemeinde Erlangen Altstadt. ... Zeig mehrZeig weniger

Richtfest des neuen Gemeindehaus der  Evangelischen Gemeinde Erlangen Altstadt.Image attachmentImage attachment

24.07.20

Gemeinsam mit Stadträtin Alexandra Breun bei der Eröffnung des Mineralik Zentrum Erlangen in Frauenaurach. In Vertretung von Florian Janik und Jörg Volleth haben wir die Grüße der Stadt überbracht. ... Zeig mehrZeig weniger

15.07.20

Die Polizei Erlangen stellt im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 vor. Erlangen liegt mit 6.149 Straftaten im Jahr 2018 wieder auf dem zweiten Platz der sichersten Großstädte ab 100.000 Einwohner (hinter Fürth). Im Vergleich zum Jahr 2018 (5.815 Straftaten) hat die Zahl der Straftaten leicht zugenommen. Der leichte Anstieg hängt vorwiegend mit einem großes Betrugsverfahren (160 Straftaten) und zahlreichen Straftaten auf einem leerstehenden Betriebsgelände in Eltersdorf (105 Straftaten) zusammen.

Im Langzeitvergleich ist eine deutliche Abnahme der Straftaten in den letzten 20 Jahren zu verzeichnen.
... Zeig mehrZeig weniger

Die Polizei Erlangen stellt im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss die Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 vor. Erlangen liegt mit 6.149 Straftaten im Jahr 2018 wieder auf dem zweiten Platz der sichersten Großstädte ab 100.000 Einwohner (hinter Fürth). Im Vergleich zum Jahr 2018 (5.815 Straftaten) hat die Zahl der Straftaten leicht zugenommen. Der leichte Anstieg hängt vorwiegend mit einem großes Betrugsverfahren (160 Straftaten) und zahlreichen Straftaten auf einem leerstehenden Betriebsgelände in Eltersdorf (105 Straftaten) zusammen. 

Im Langzeitvergleich ist eine deutliche Abnahme der Straftaten in den letzten 20 Jahren zu verzeichnen.

09.07.20

Terminvereinbarung für Rentenberatung wieder möglich

Die Abteilung Sozialversicherungsangelegenheiten des städtischen Bürgeramts bietet wieder die Möglichkeit der Terminvereinbarung zur persönlichen Vorsprache für dringend notwendige Rentenantragstellungen und -beratungen sowie rentenrechtliche Kontenklärungen an. Vorrangig sollen diese Leistungen jedoch weiterhin telefonisch oder auf dem E-Mail- bzw. Postweg erfolgen.

Im Falle von Rentenberatungen und Kontenklärungen kommen jedoch die Versicherten zum Zuge, deren Termine aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnten. Daher können Termine für „Neuberatungen“ erst ab Oktober angeboten werden.

Eine Vereinbarung ist telefonisch von Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 bis 9:00 Uhr unter der neunen Rufnummer 09131 86-3140 möglich. Bei persönlichen Terminen im Rathaus weisen die Verantwortlichen noch einmal darauf hin, dass eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss. Außerdem sind Vorsprachen nur ohne Begleitpersonen möglich. Im Falle von Unterstützungsbedarf können auch Bevollmächtigte tätig werden.
... Zeig mehrZeig weniger

Terminvereinbarung für Rentenberatung wieder möglich

Die Abteilung Sozialversicherungsangelegenheiten des städtischen Bürgeramts bietet wieder die Möglichkeit der Terminvereinbarung zur persönlichen Vorsprache für dringend notwendige Rentenantragstellungen und -beratungen sowie rentenrechtliche Kontenklärungen an. Vorrangig sollen diese Leistungen jedoch weiterhin telefonisch oder auf dem E-Mail- bzw. Postweg erfolgen.

Im Falle von Rentenberatungen und Kontenklärungen kommen jedoch die Versicherten zum Zuge, deren Termine aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnten. Daher können Termine für „Neuberatungen“ erst ab Oktober angeboten werden.

Eine Vereinbarung ist telefonisch von Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 bis 9:00 Uhr unter der neunen Rufnummer 09131 86-3140 möglich. Bei persönlichen Terminen im Rathaus weisen die Verantwortlichen noch einmal darauf hin, dass eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss. Außerdem sind Vorsprachen nur ohne Begleitpersonen möglich. Im Falle von Unterstützungsbedarf können auch Bevollmächtigte tätig werden.

07.07.20

Eine neutrale, kostenlose und individuelle Beratung zu Fragen der Pflege ist wichtig. Heute befasst sich der Sozial- und Gesundheitsausschuss mit der Schaffung eines Pflegestützpunktes.

Was sind die Leistungsvoraussetzungen aus der Pflegeversicherung?
Welches Pflege- und Dienstleistungsangebot zur Pflege gibt es in Erlangen?
Welche spezielle Leistungen (z.B. Palliativversorgung, Hilfen bei Demenz) gibt es?
Wo finde ich freie Pflegeplätze?

Mit dem geplanten Pflegestützpunkt soll betroffenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern geholfen werden. Nicht nur für die pflegebedürftigen Personen selbst. Die Beratungsstelle gibt auch Auskunft über Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige und vermittelt weiter an spezielle Fachdienste oder Beratungsstellen. Außerdem übernimmt die Pflegeberatung eine schlichtende Funktion bei Streifragen. Als besonderen Service bietet die Pflegeberatung eine internetgestützte Pflegeplatzbörse an.

Die Unterlagen zu diesem Tagesordnungspunkt finden Sie hier: ratsinfo.erlangen.de/getfile.php?id=18186898&type=do
... Zeig mehrZeig weniger

Eine neutrale, kostenlose und individuelle Beratung zu Fragen der Pflege ist wichtig. Heute befasst sich der Sozial- und Gesundheitsausschuss mit der Schaffung eines Pflegestützpunktes. 

Was sind die Leistungsvoraussetzungen aus der Pflegeversicherung? 
Welches Pflege- und Dienstleistungsangebot zur Pflege gibt es in Erlangen?
Welche spezielle Leistungen (z.B. Palliativversorgung, Hilfen bei Demenz) gibt es? 
Wo finde ich freie Pflegeplätze? 

Mit dem geplanten Pflegestützpunkt soll betroffenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern geholfen werden. Nicht nur für die pflegebedürftigen Personen selbst. Die Beratungsstelle gibt auch Auskunft über Entlastungsmöglichkeiten für Angehörige und vermittelt weiter an spezielle Fachdienste oder Beratungsstellen. Außerdem übernimmt die Pflegeberatung eine schlichtende Funktion bei Streifragen. Als besonderen Service bietet die Pflegeberatung eine internetgestützte Pflegeplatzbörse an.

Die Unterlagen zu diesem Tagesordnungspunkt finden Sie hier: https://ratsinfo.erlangen.de/getfile.php?id=18186898&type=do

07.07.20

Das Stadtmuseum bietet ab sofort wieder Führungen für Erwachsene an.

Den Auftakt macht ein Rundgang am Dienstag, 7. Juli, um 14:00 Uhr zu den „Highlights“ der Sammlung zur Stadtgeschichte. Unter dem Titel „Licht aus – Spot an“ erfahren Besucherinnen und Besucher Geschichten über die Ersterwähnungsurkunde, das Richtschwert oder die Hugenotten mit ihren Strumpfwirkerstätten bis hin zu den ersten Großunternehmen der Textil- und Elektroindustrie.

Die Führung dauert etwa eine Stunde und kostet 2,50 Euro pro Person. Um den Mindestabstand einhalten zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Führung notwendig. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 09131 86-2300 ist erforderlich.
... Zeig mehrZeig weniger

Das Stadtmuseum bietet ab sofort wieder Führungen für Erwachsene an. 

Den Auftakt macht ein Rundgang am Dienstag, 7. Juli, um 14:00 Uhr zu den „Highlights“ der Sammlung zur Stadtgeschichte. Unter dem Titel „Licht aus – Spot an“ erfahren Besucherinnen und Besucher Geschichten über die Ersterwähnungsurkunde, das Richtschwert oder die Hugenotten mit ihren Strumpfwirkerstätten bis hin zu den ersten Großunternehmen der Textil- und Elektroindustrie.

Die Führung dauert etwa eine Stunde und kostet 2,50 Euro pro Person. Um den Mindestabstand einhalten zu können, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während der gesamten Führung notwendig. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 09131 86-2300 ist erforderlich.

03.07.20

Gute Nachrichten aus und für unsere Nachbarstadt Nürnberg:

Der Karstadt an der Lorenzkirche bleibt wohl bestehen. Dazu waren Zugeständnisse der Stadt und eine Einigung mit dem Vermieter notwendig.

www.br.de/nachrichten/bayern/karstadt-an-der-lorenzkirche-wird-doch-nicht-geschlossen,S3fKmpS

Herzlichen Glückwunsch Marcus König! Dein hartnäckiger Einsatz hat sich gelohnt. 👍
... Zeig mehrZeig weniger

Gute Nachrichten aus und für unsere Nachbarstadt Nürnberg:

Der Karstadt an der Lorenzkirche bleibt wohl bestehen. Dazu waren Zugeständnisse der Stadt und eine Einigung mit dem Vermieter notwendig.

https://www.br.de/nachrichten/bayern/karstadt-an-der-lorenzkirche-wird-doch-nicht-geschlossen,S3fKmpS

Herzlichen Glückwunsch Marcus König! Dein hartnäckiger Einsatz hat sich gelohnt. 👍

02.07.20

Umfrage zum Verkehrslärm im Rahmen des Lärmaktionsplans: Alle Erlanger*innen können durch Teilnahme an der Umfrage aktiv an der Reduzierung des Verkehrslärms im Stadtgebiet mitwirken.

• Zur Umfrage ivas.limequery.net/943142?lang=de
• Mehr Infos zum Lärmaktionsplan www.erlangen.de/desktopdefault.as…/…/373_read-37004/
... Zeig mehrZeig weniger

Umfrage zum Verkehrslärm im Rahmen des Lärmaktionsplans: Alle Erlanger*innen können durch Teilnahme an der Umfrage aktiv an der Reduzierung des Verkehrslärms im Stadtgebiet mitwirken. 

• Zur Umfrage https://ivas.limequery.net/943142?lang=de 
• Mehr Infos zum Lärmaktionsplan https://www.erlangen.de/desktopdefault.as…/…/373_read-37004/

30.06.20

Morgen findet die erste rein digital Bürgervesammlung statt.Morgen,1. Juli 2020, findet die erste digitale Bürgerversammlung statt. Die Bürgerversammlung wird Live auf Social Media und der städtischen Website übertragen. Anliegen können vorab per E-Mail an buergerversammlung@stadt.erlangen.de gesendet werden oder während der Versammlung über Social Media und Telefon eingebracht werden. Mehr Infos www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1427/90_read-33407 #Erlangen ... Zeig mehrZeig weniger

Morgen findet die erste rein digital Bürgervesammlung statt.

25.06.20

Der Juni-Stadtrat - wir sprechen darüber. Mit dem Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion Christian Lehrmann. ... Zeig mehrZeig weniger

mehr laden