Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

19.01.20

50 Jahre Brucker Gaßhenker. Wahnsinns Show und ein Finale das alles bisher dagewesene in den Schatten stellt. ... Zeig mehrZeig weniger

16.01.20

Im Stadtrat wurde die Anfrage zur Sperrung der Äußeren Brucker Straße beantwortet. Eine öffentliche Informationsveranstaltung dazu soll es bald geben.

ratsinfo.erlangen.de/vo0050.php?__kvonr=2133671
... Zeig mehrZeig weniger

Im Stadtrat wurde die Anfrage zur Sperrung der Äußeren Brucker Straße beantwortet. Eine öffentliche Informationsveranstaltung dazu soll es bald geben.

https://ratsinfo.erlangen.de/vo0050.php?__kvonr=2133671

16.01.20

Der Erlanger Stadtrat hat heute eine Zweckentfremdungssatzung beschlossen. Zukünftig soll das kurzfristige Vermieten von Wohnraum oder der Leerstand von Wohnungen mit einem Bußgeld belegt werden.

Nicht nur die CSU Stadtratsfraktion lehnt diese Satzung ab. Auch die Verwaltung hält eine solche Regelung für überflüssig. In Erlangen wird lediglich ein sehr geringer Anteil der Wohnungen über Plattformen wie AirBnB angeboten. Diese geringe Zahl rechtfertig weder den Verwaltungsaufwand, noch den Eingriff in die Rechte von Wohnungseigentümern.

Dazu unser OB Kandidat Jörg Volleth: „Hier wird mit Kanonenkugeln auf Spatzen geschossen.“

Zeitgleich wird durch die Satzung kein zusätzlicher bezahlbarer Wohnraum geschaffen.
... Zeig mehrZeig weniger

13.01.20

Ortsrundgang am Anger mit unserem OB Kandidaten Jörg Volleth.

Viele interessante Gespräche. Allerdings auch viel Verbesserungsvorschläge.

#erlangenbessermachen #erlangen
#jörgvolleth #joergvolleth #teamvolleth #teamvolleth2020 #volleth2020 #erlangenbewegen #csuerlangen #csuer
#lebendigeserlangen
... Zeig mehrZeig weniger

Ortsrundgang am Anger mit unserem OB Kandidaten Jörg Volleth.

Viele interessante Gespräche. Allerdings auch viel Verbesserungsvorschläge.

#erlangenbessermachen #erlangen
#jörgvolleth #joergvolleth #teamvolleth #teamvolleth2020 #volleth2020 #erlangenbewegen #csuerlangen #csuER
#lebendigeserlangen

03.01.20

ch bin fassungslos. In der Silvesternacht versuchen Linksextreme in Leipzig eine Polizeibeamten zu ermorden und die Landtagsabgeordnete der Linken, Juliane Nagel, kritisiert in diesem Zusammenhang das „rabiate Vorgehen der Polizei“ in der Silvesternacht. Sie fordert die Polizei zur Deeskalation auf. Die sichtbare Präsenz der Einsatzkräfte werde als Provokation im Stadtteil Connewitz wahrgenommen.

Eine Schuldzuschreibung an die Polizei.

Gewalt ist nicht in Ordnung. Für diese Gewaltexzesse, wie sie auch andere Einsatzkräfte andernorts erleben mussten, gibt es keine Rechtfertigung. Es gibt keinen Grund sich schützend vor Linksextremisten zu stellen.
... Zeig mehrZeig weniger

18.12.19

Plätzchen backen mit unserem OB Kandidaten Jörg Volleth. Ich esse dann das Ergebnis. So hat halt jeder seine Aufgaben.

#erlangenbessermachen #erlangen
#jörgvolleth #joergvolleth #teamvolleth #teamvolleth2020 #volleth2020 #erlangenbewegen #csuerlangen #csuer
#lebendigeserlangen
... Zeig mehrZeig weniger

auf Facebook kommentieren

Da hast Du Dir aber die schönste Aufgabe ausgesucht 🤩🤣👍

Eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Das kann nicht jeder!

13.12.19

"Die Zusage der Bayerischen Staatsregierung von 1,5 Milliarden Euro für den weiteren Ausbau der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) vom Sommer 2018 gilt uneingeschränkt weiter!" Damit hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute Spekulationen des FDP-Landtagsabgeordneten Matthias Fischbach zurückgewiesen, dass die FAU für die Baumaßnahmen weiter um Finanzmittel des Freistaats zittern müsse. "Wir unterstützen die dringend notwendigen Sanierungsmaßnahmen und Neubauten der FAU mit Nachdruck und dazu stehen wir auch zukünftig." Dass der Abgeordnete Fischbach etwas anderes zu unterstellen versucht, zeuge entweder von bewusster Verdrehung der Tatsachen oder von schlichter Unkenntnis der Abläufe großer Bauvorhaben. "Dabei hat sich der Abgeordnete das Prozedere erst vor gut zwei Wochen in einer Plenumsanfrage vom bayerischen Wissenschaftsministerium ausführlich erklären lassen", bekräftigte der Minister sein Unverständnis.

www.joachimherrmann.de/lokalas_1_1_4201_Bayerns-Innenminister-Joachim-Herrmann-stellt-zur-Ausbau-...
... Zeig mehrZeig weniger

Die Zusage der Bayerischen Staatsregierung von 1,5 Milliarden Euro für den weiteren Ausbau der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) vom Sommer 2018 gilt uneingeschränkt weiter! Damit hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute Spekulationen des FDP-Landtagsabgeordneten Matthias Fischbach zurückgewiesen, dass die FAU für die Baumaßnahmen weiter um Finanzmittel des Freistaats zittern müsse. Wir unterstützen die dringend notwendigen Sanierungsmaßnahmen und Neubauten der FAU mit Nachdruck und dazu stehen wir auch zukünftig. Dass der Abgeordnete Fischbach etwas anderes zu unterstellen versucht, zeuge entweder von bewusster Verdrehung der Tatsachen oder von schlichter Unkenntnis der Abläufe großer Bauvorhaben. Dabei hat sich der Abgeordnete das Prozedere erst vor gut zwei Wochen in einer Plenumsanfrage vom bayerischen Wissenschaftsministerium ausführlich erklären lassen, bekräftigte der Minister sein Unverständnis.

https://www.joachimherrmann.de/lokalas_1_1_4201_Bayerns-Innenminister-Joachim-Herrmann-stellt-zur-Ausbau-Finanzierung-klar-Zusage-von-15-Milliarden-Euro-fuer-die-FAU-gilt-uneingeschraenkt-weiter--Pl.html

12.12.19

Bereits am 15. Oktober wurde die Baumaßnahme mit Vollsperrung der Äußeren Brucker Straße bekannt gegeben. In den zwei Monaten seither gab es keine weiteren Informationen. Auch der Wegfall von nahezu allen Parkmöglichkeiten in der Isarstraße sind bereits seit längerem bekannt. Ab 17.12.2019 (nächste Woche) haben die Anwohner keine Parkplätze mehr. Die angrenzenden Wohnquartiere sind ebenfalls stark ausgelastet.

Heute haben Oberbürgermeister, SPD, Grüne und FDP unseren Antrag zu den Zuständen vertagt. Eine Antwort zu unseren Fragen dürfen wir frühestens im kommenden Jahr erwarten.

Es ist mehr als bedauerlich, wie wenig Interesse an den Bedürfnissen und Belangen der betroffenen Anwohner besteht.
... Zeig mehrZeig weniger

Bereits am 15. Oktober wurde die Baumaßnahme mit Vollsperrung der Äußeren Brucker Straße bekannt gegeben. In den zwei Monaten seither gab es keine weiteren Informationen. Auch der Wegfall von nahezu allen Parkmöglichkeiten in der Isarstraße sind bereits seit längerem bekannt. Ab 17.12.2019 (nächste Woche) haben die Anwohner keine Parkplätze mehr. Die angrenzenden Wohnquartiere sind ebenfalls stark ausgelastet.

Heute haben Oberbürgermeister, SPD, Grüne und FDP unseren Antrag zu den Zuständen vertagt. Eine Antwort zu unseren Fragen dürfen wir frühestens im kommenden Jahr erwarten.

Es ist mehr als bedauerlich, wie wenig Interesse an den Bedürfnissen und Belangen der betroffenen Anwohner besteht.

12.12.19

Livestream - Jahresabschlussrede ... Zeig mehrZeig weniger

Video image

07.12.19

Adventskonzert in Heilig Kreuz mit der Schaeffler BIG Band.

Ein sehr gelungener und schöner Abend. Der Erlös kommt dem barrierefreien Umbau des Gemeindezentrums zugute.
... Zeig mehrZeig weniger

07.12.19

Am Ehrenamtsstand für den Lernstuben Förderverein.

Kommt vorbei. Es gibt tolle Sachen.
... Zeig mehrZeig weniger

Am Ehrenamtsstand für den Lernstuben Förderverein.

Kommt vorbei. Es gibt tolle Sachen.Image attachmentImage attachment

07.12.19

Jubiläumsausstellung des Rasse-Geflügel-Zuchtverein Erlangen. ... Zeig mehrZeig weniger

Jubiläumsausstellung des Rasse-Geflügel-Zuchtverein Erlangen.Image attachmentImage attachment

auf Facebook kommentieren

Christian Lehrmann😍👍

07.12.19

Veranstaltungstipp:

Adventskonzert 2019
mit der Schaeffler BigBand

am Samstag, 7.12.2019, um 18 Uhr in der Heilig Kreuz Kirche in Erlangen.

Karten an der Abendkasse kosten 10,-€

Die Einnahmen werden für unser aktuelles Kirchenprojekt „barrierefreies Gemeindezentrum“ verwendet.
... Zeig mehrZeig weniger

Veranstaltungstipp:

Adventskonzert 2019
mit der Schaeffler BigBand

am Samstag, 7.12.2019, um 18 Uhr in der Heilig Kreuz Kirche in Erlangen.

Karten an der Abendkasse kosten 10,-€

Die Einnahmen werden für unser aktuelles Kirchenprojekt „barrierefreies Gemeindezentrum“  verwendet.

03.12.19

Ein Glühwein ☕️ und eine gute Tat 🤝!

Zu Besuch auf dem Erlanger Weihnachtsmarkt? Schaut bei den beiden Ständen für‘s Ehrenamt vorbei. Dort präsentieren sich jeden Tag zwei neue Vereine.

Heute könnt ihr dort die Aids Hilfe Nürnberg unterstützen.
... Zeig mehrZeig weniger

Ein Glühwein ☕️ und eine gute Tat 🤝!

Zu Besuch auf dem Erlanger Weihnachtsmarkt? Schaut bei den beiden Ständen für‘s Ehrenamt vorbei. Dort präsentieren sich jeden Tag zwei neue Vereine.

Heute könnt ihr dort die Aids Hilfe Nürnberg unterstützen.
mehr laden